Stellenausschreibung Nr. 83/2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

- der Fachrichtung Angewandte Informatik -

Tätigkeitsbeschreibung

Im Rahmen der Bearbeitung des Forschungsprojektes SDaC (Smart Design and Construction) übernehmen Sie folgende Tätigkeiten:

  • Analyse, Prüfung und Bewertung digitaler Gebäudemodelle in dem standardisierten openBIM-Format (Building Information Modelling) IFC (Industry Foundation Classes)
  • Entwicklung von Workflows für eine anforderungsgenaue Bereitstellung von Gebäudemodelldaten für unterschiedliche Projekt- und Planungsphasen
  • Definition und Formalisierung von Informationsanforderungen
  • Einsatz von VR / AR im Planungsprozess
  • Prototypische Implementierung eines Assistenzsystems als Anwendungsfall zur Nutzung von KI im Bauwesen
  • Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Zeitschriften und auf internationalen Konferenzen
Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Fachrichtung Angewandte Informatik sowie über gute praktische Erfahrungen in der Softwareentwicklung mit einer objektorientierten Programmiersprache (C++, C#, ...). Wünschenswert sind fundierte Kenntnisse in Computational Geometry und der objektorientierten Datenmodellierung (UML oder EXPRESS). Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse und Ihre Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Institut für Automation und angewandte Informatik (IAI)

Eintrittstermin

01.04.2020

Vertragsdauer

befristet bis 31.03.2023.

Bewerbungsfrist bis

25.02.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Andreas Geiger, Tel. 0721 608- 25789.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 83/2020.
Im Personalservice (PSE) - Personalbetreuung ist zuständig:

Frau Perkovic
Telefon: +49 721 608-25006,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.