Stellenausschreibung Nr. 3408

Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter (w/m/d) für den Betrieb zentraler IT-Dienste

Tätigkeitsbeschreibung

Ihre Aufgabe ist es, innerhalb der Abteilung CMK gemeinsam im Team den reibungslosen Betrieb zentraler Dienste, die das SCC dem gesamten KIT zur Verfügung stellt, sicherzustellen. Sie werden einen der zentralen Dienste führend betreiben und bei anderen maßgeblich mit einbezogen sein. Schwerpunkte hierbei können der Antiviren-Dienst für das KIT und der Softwareverteilungsdienst darstellen. Diese Dienste müssen ausfallsicher betrieben und IT-technisch auf dem neuesten Stand gehalten werden. Eine weitere Aufgabe ist es, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) des SCC als Ansprechpartnerin/Ansprechspartern  (w/m/d) zur Verfügung zu stehen und sie bei allen Fragen rund um den IT-Arbeitsplatz (Geräte-Installation, Software-Portfolio, Zugriff auf zentrale Dienste, z. B. Druckdienste) zu unterstützen.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Fachinformatiker/in (w/m/d) (Systemintegration) oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie besitzen idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Betrieb von IT-Diensten und über fundierte Kenntnisse in der Administration von Microsoft-Windows-Systemen. Des Weiteren kennen sie sich mit Softwareverteilungsmethoden, Active Directory und Gruppenrichtlinien aus. Linux-Kenntnisse sind von Vorteil. Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themengebiete runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 9k, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Organisationseinheit

Steinbuch Centre for Computing (SCC)

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer

unbefristet.

Bewerbungsfrist bis zum

18.09.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Antoni, Tel.: 0721/608-28629.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 3408.
Im Personalservice (PSE) - Personalbetreuung ist zuständig:

Frau Brückner
Telefon: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.