Vacancy No. IMT 17-19

IMT 17-19 Masterarbeit zum Thema: Entwicklung einer automatisierten roboterbasierten Logistik für die kombinatorische Synthese von Peptidarrays

Job description

In einem Kooperationsprojekt der Arbeitsgruppen Peptidarrays und Low-cost Mems des IMT wird eine bestehende Technologie für die kombinatorische Synthese von Peptidarrays zur Produktionsreife weiterentwickelt. Grundlage des Prozesses ist ein Laser-vermittelter Materialübertrag. Dabei werden Aminosäuren sequentiell mittels eines Lasers von einem Donor Slide auf einen darunter befindlichen Akzeptor Slide transferiert. 
Um die Produktionsfähigkeit des Systems zu gewährleisten, muss die Platzierung dieser Slides automatisiert werden, wofür ein Scara Roboter vorgesehen ist. Da diverse Donoren für den Prozess notwendig sind, müssen diese in geeigneter Weise für den Roboter zugänglich gelagert werden. Außerdem sollen sämtliche Prozessdaten in einer Datenbank gespeichert werden.
Ziel der Arbeit ist die Ansteuerung des Roboters (C++), die Konstruktion eines Endeffektor Werkzeugs zum Aufnehmen der Slides und die Entwicklung einer geeigneten Logistik für die benötigten Donoren und Akzeptoren. Optional sollen die Donoren automatisiert über Kameras (QR-Codes) erkannt werden und Prozessdaten in einer zu programmierenden Datenbank (MySQL) gespeichert werden. Wir bieten dir in deinem Projekt reichlich Entwicklungsfreiraum und freuen uns über kreativen Input.
Weitere Informationen zum Institut für Mikrostrukturtechnik (IMT) finden Sie unter: www.imt.kit.edu
 

Personal qualification

Eigenständiges Arbeiten, Interesse an Automatisierung und Erfahrung in der Programmierung (idealerweise C++)
Studienrichtung: Maschinenbau, Mechatronik, Bioingenieurwesen, Chemieingenieurwesen oder vergleichbar
 

Organizational unit

Institute of Microstructure Technology (IMT)

Starting date

Januar 2020

Vertragslaufzeit

6-8 Monate

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Laura Weber, IMT, Tel. 0721 608-25221.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number IMT 17-19.
Personnel support is provided by 

Ms Schaber
phone: +49 721 608-25184,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

If qualified, severely disabled persons will be preferred.