Vacancy No. 1181/2019

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d)

Job description

Zu den Aufgaben gehören die Unterstützung in den Lehrveranstaltungen des CEL sowie selbstständige Forschung auf dem Gebiet der zuverlässigen und robusten Nachrichtenübertragung für verschiedene Anwendungen wie z. B. Industrie 4.0. Dies beinhaltet die mathematische Analyse neuer Nachrichtenübertragungsverfahren sowie die Softwareimplementierung von Simulations- und Auswerteverfahren. Darüber hinaus sind Sie für die Dokumentation und Veröffentlichung ausgewählter Ergebnisse in Fachzeitschriften und auf Konferenzen zuständig. Die Tätigkeit verbindet sich mit dem Ziel der Promotion zum Dr.-Ing.

Personal qualification

Sie verfügen über einen sehr guten Masterabschluss in Elektro- und Informationstechnik oder Nachrichtentechnik sowie fundierte Kenntnisse in der Nachrichtentechnik als auch der Signalverarbeitung. Neben sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift bringen Sie eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise mit. Idealerweise besitzen Sie Programmiererfahrung sowie weiterführende Kenntnisse in einem oder mehreren der Themengebiete Kanalcodierung, Informationstheorie, optische Nachrichtenübertragung und Künstliche Intelligenz. Sie besitzen ein gewandtes und sicheres Auftreten im Umgang mit Projektpartnern und Studierenden, Organisationstalent und Teamfähigkeit.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Organizational unit

Communications Engineering Lab (CEL)

Starting date

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer

befristet auf zwei Jahre

Bewerbungsfrist bis zum

19.01.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Laurent Schmalen, Tel. 0721/608-43345.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 1181/2019 .
Personnel Support is provided by 

Mr Münch
phone: +49 721 608-42099,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, severely disabled persons will be preferred.