Vacancy No. 3215

Meister/in der Fachrichtung Elektrotechnik

 

Job description

Das Institut für Chemische Verfahrenstechnik forscht im Bereich der Reaktionstechnik und technischen Katalyse. Zu den wesentlichen selbständigen Aufgaben des Bewerbers/in gehören Entwurf, Aufbau, Programmierung und Dokumentation von elektrotechnischen Steuerungen für die Automatisierung von reaktionstechnischen Versuchsanlagen. Dies schließt die Auswahl und Konfiguration von Systemen der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, die Inbetriebnahme von Anlagen, sowie die Erstellung und Dokumentation von Konstruktions- und Schaltungsunterlagen ein. Zudem gehören Planung, Durchführung und Dokumentation von Funktions- und Sicherheitsprüfungen von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln als Elektrofachkraft am Institut gemäß DGUV V4 zum Aufgabenspektrum.

Personal qualification

Sie verfügen über einen Abschluss als Meister/in der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung im o.g. Aufgabenbereich. Kenntnisse in der Informationstechnik, Computertechnik, sowie Mess-, Steuer- und Regeltechnik werden ebenso vorausgesetzt wie die Kenntnis von und der Umgang mit relevanten sicherheitstechnischen Regelungen und Normen. Persönlich überzeugen Sie im Umgang mit wissenschaftlichen Nutzern der Anlagen und Geräte durch eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Entgelt

EG 9k, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Organizational unit

Institute of Chemical Process Engineering (CVT)

Starting date

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis zum

19.11.2018

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Prof. Dr. Kraushaar-Czarnetzki, Tel. 0721 608-44133 oder Herr Mathias Wilsnack Tel. 0721 608-43938.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 3215 .
Personnel Support is provided by 

Mr Münch
phone: +49 721 608-42099,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe

We prefer to balance the number of female and male employees. Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, handicapped applicants will be preferred.