Vacancy No. 407/2018

Ingenieur/in für Technisches Monitoring

 

Job description

Sie sind u.a. für die Konzepterstellung und den Aufbau eines technischen Monitoring-Systems unter Berücksichtigung der Gebäudestruktur des KIT sowie dessen anschließende kontinuierliche Weiterentwicklung zuständig. Das Monitoring erfolgt in geeigneten Bestandsgebäuden sowie insbesondere im Zuge von Neubaumaßnahmen und Sanierungen im gesamten KIT. Ferner stellen Sie den funktionstüchtigen Betrieb der implementierten Monitoring-Systeme sicher und erstellen Dokumentationen des Monitoring-Systems. Des Weiteren obliegt Ihnen u.a. die Plausibilitätsprüfung und Auswertung der erfassten Daten sowie die Erarbeitung/ Umsetzung von Energiesparmaßnahmen/ Anlagen(Laufzeit)Optimierungen.

Der Arbeitsplatz ist unter bestimmten Voraussetzungen teilzeitgeeignet.

Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (FH)/ Bachelor/ DHBW) im Bereich Versorgungstechnik mit einer langjährigen Berufserfahrung auf dem Gebiet der Datenverarbeitung , Mess-, Steuer- und Regeltechnik und der technischen Gebäudeausrüstung. Profunde Kenntnisse im Controlling, der Mess- und Gebäudeleittechnik, Automatisierung sowie Datentechnik und in SAP setzen wir voraus. Persönlich überzeugen Sie durch hohes technisches Verständnis, Teamfähigkeit und eine selbständige, zielorientierte Arbeitsweise. Kenntnisse in der AMEV sind erwünscht.

Entgelt

EG 11, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Service Unit Facility Management - Building management - Supply and disposal facilities (FM-GM-VEA)

Starting date

ab sofort

Vertragsdauer

unbefristet.

Bewerbungsfrist bis

05.12.2018

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Sebastian Sauer, Tel. 0721 608-28008.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 407/2018 .
Personnel Support is provided by 

Ms Ratzel
phone: +49 721 608-25544,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of female and male employees. Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, handicapped applicants will be preferred.