Vacancy No. 538/2018

Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau

-mit 50% der durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit-

 

Job description

Im Rahmen der Wahrnehmung betrieblicher Aufgaben der KATRIN-Anlage sind Sie u.a. für den Austausch von Vakuumpumpen und Sensoren, die Planung und Befüllung von Magneten mit Flüssig-Helium sowie die Bedienung der Befüllungsanlage von Magneten mit zugehöriger PCS7 Anlagensteuerung zuständig. Ferner obliegen Ihnen die Durchführung von Lecktests, die UHV kompatible Reinigung von Komponenten sowie die Durchführung mechanischer Aufbauten und feinmechanischer Arbeiten. Des Weiteren führen Sie wiederkehrende Prüfungen und Wartungsarbeiten durch und befüllen/pflegen die Gerätedatenbank KATRIN hinsichtlich der vakuum- und kryotechnischen Geräte.

Personal qualification

Sie verfügen über eine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) im Bereich Maschinenbau sowie eine mehrjährige Berufserfahrung in der Feinmechanik oder im Anlagenbau. Profunde Kenntnisse im Umgang mit kryogenen Gasen und Vakuumkomponenten setzen wir voraus. Persönlich überzeugen Sie durch eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit.  

Entgelt

EG 9, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute for Nuclear Physics (IKP)

Starting date

ab sofort

Vertragsdauer

31.08.2020

Bewerbungsfrist bis

31.01.2019.

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Guido Drexlin, Tel. 0721 608-23534.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 538/2018 .
Personnel Support is provided by 

Ms Ratzel
phone: +49 721 608-25544,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (m/f/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, handicapped applicants (m/f/d) will be preferred.