Vacancy No. 22/2019

Beschäftigter in der Verwaltung (m/w/d)

 

Job description

Innerhalb eines Arbeitsbereiches des Instituts sind Sie für die Durchführung der klassischen Sekretariatsaufgaben wie Korrespondenz, Datenverwaltung, Telefondienst, Terminplanung sowie Büromaterialbestellung und -ausgabe zuständig. Darüber hinaus umfasst Ihr vielseitiges Aufgabengebiet die Verwaltung von Drittmittelprojekten, die Erfassung elektronischer Beschaffungsanforderungen, die Gestaltung von Präsentationen, die Organisation von Dienstreisen und Tagungen sowie die Vertretung der Institutssekretärin.

Personal qualification

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit erster Berufserfahrung im Sekretariatsbereich. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie der sichere Umgang mit den MS-Office-Programmen (insbesondere Word und Excel) und SAP R/3 sind erforderlich. Organisationstalent, Belastbarkeit und eine selbständige Arbeitsweise setzen wir voraus. Erfahrung in der Verwaltung von Drittmitteln wäre von Vorteil. 

Entgelt

EG 6, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Organizational unit

Institute for Meteorology and Climate Research - Atmospheric Trace Gases and Remote Sensing (IMK-ASF)

Starting date

sofort

Vertragsdauer

befristet auf 1 Jahr (Elternzeitvertretung)

Bewerbungsfrist bis

24.01.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Orphal, Tel. 0721 608-29120 oder Herr Prof. Dr. Braesicke, Tel. 0721 608-22191.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 22/2019.
Personnel support is provided by 

Mr Gehringer
phone: +49 721 608-25004,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

If qualified, handicapped applicants (m/f/d) will be preferred.