Vacancy No. 3271

Elektroingenieur (m/w/d)

für die Leitung der elektronischen Werkstatt

Job description

Das Physikalische Institut widmet sich der Grundlagenforschung auf dem Gebiet der experimentellen Festkörperphysik bei sehr tiefen Temperaturen und beschäftigt sich zum Beispiel mit Fragen der Supraleitung, des Magnetismus und der Quantentechnologien.

Die Tätigkeit umfasst die Leitung der elektronischen Werkstatt des Instituts (Organisation und optimieren der Arbeitsabläufe, Qualitätskontrolle, Zuteilung von Aufgaben an Mitarbeiter, etc.). Weiterhin sind Sie direkt eingebunden in die Entwicklung und Fertigung rauscharmer analoger und digitaler Schaltkreise für die Steuerung und Verarbeitung von Messwerten bei Tieftemperaturexperimenten. Dabei arbeiten Sie mit aktiven und passiven Komponenten vom DC bis in den Mikrowellenbereich. Mikrocontroller-Boards wie Arduino, Raspberry und FPGA werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt.

Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik im Bereich der Mess- und Regeltechnik sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Führung von Mitarbeitern. Eine bereits abgeschlossene Lehre im elektronischen Bereich wäre wünschenswert, ist jedoch kein Erfordernis. Sie haben Kenntnisse in der Hochfrequenz- und/oder Mikrowellentechnik sowie in Verwendung von Mikrocontrollern oder FPGAs. Ein verantwortungsbewusstes Arbeiten, das Interesse und die Bereitschaft sich täglich neuen Aufgaben zu stellen und dadurch die Forschung am Institut zu unterstützen zeichnen Sie aus. Sie sind eine teamfähige Persönlichkeit mit viel Eigeninitiative. Sicheres Englisch in Wort und Schrift setzen wir voraus. Von Vorteil ist es, wenn Sie schon Erfahrung im Bereich Elektro-Sicherheit gesammelt haben.

Entgelt

EG 10, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Organizational unit

Physikalisches Institut (PHI)

Starting date

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis zum

10.03.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Wulf Wulfhekel, 0721/608-43440.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 3271 .
Personnel Support is provided by 

Mr Münch
phone: +49 721 608-42099,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe

We prefer to balance the number of employees (m/f/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, severely disabled persons will be preferred.