Vacancy No. 74/2020

Ingenieurin/ Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik/ EMSR-Technik (w/m/d)

Job description

Ihr Aufgabenbereich liegt im Wesentlichen im Projektmanagement für Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen. –Der Schwerpunkt der Projektsteuerung liegt im Bereich von elektrischen Niederspannungsschaltanlagen. Im Rahmen der Projektabwicklung arbeiten Sie eng in einem Team und sind  in allen Planungsphasen eines Projektes eingebunden. Dies beginnt bei der Grundlagenermittlung und Erstellung eines Planungskonzeptes und reicht bis hin zur Betreuung der Bauphase mit der Übergabe an den Nutzer und die Instandhaltung. Zur Erreichung der Projektziele arbeiten Sie u. a. mit externen Planern zusammen und sind für deren Koordination und Überwachung zuständig. Sie wirken mit bei Vergabe von Aufträgen und stellen die Einhaltung der Projektziele hinsichtlich Kosten, Termine und Qualitäten sicher.

Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH)/ Bachelor) im Bereich Elektrotechnik/ EMSR-Technik sowie über eine langjährige Berufserfahrung im Bereich Elektronanlagen und Projektmanagement. Profunde Kenntnisse in Planung, Bauüberwachung, elektrischen Anlagen, Niederspannungsinstallationen sowie der Beleuchtungs- und Bustechnik und USV- und Notstromanlagen setzen wir voraus. Persönlich überzeugen Sie durch Kommunikationsstärke, Kooperationsbereitschaft sowie Organisations-, Problemlösungsfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise. Kenntnisse der HOAI, VOB und RIFT sind erwünscht.

Entgelt

EG 12, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Service Unit Facility Management - real estate management - Construction projects (FM-BP)

Starting date

ab sofort

Vertragsdauer

unbefristet.

Bewerbungsfrist bis

11.03.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Stephanie Holzer, Tel. 0721 608-28723.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 74/2020 .
Personnel Support is provided by 

Ms Ratzel
phone: +49 721 608-25544,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, severely disabled persons will be preferred.