Vacancy No. 80/2019

Diplom-Elektroingenieur (m/w/d) bzw. Diplom-Physiker (m/w/d)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Job description

Das IHM entwickelt im Rahmen von nationalen und internationalen Kooperationen die weltweit leistungsstärksten Mikrowellenröhren mit Ausgangsleistungen im Multi-Megawattbereich für die Heizung von Plasmen in der Kernfusion zur Energiegewinnung. Dazu besitzt das IHM mehrere leistungsstarke Gyrotron-Teststände, die ständig erweitert und auf die Forschungsanforderungen angepasst werden.

Sie sind für den wissenschaftlichen Betrieb und die Weiterentwicklung bzw. Anpassung der Hochspannungsanlagen am Gyrotronteststand zuständig. Hierbei identifizieren, bewerten und koordinieren Sie Maßnahmen zur Sicherstellung der Verfügbarkeit der Hochspannungsanlage. Des Weiteren umfasst Ihr Aufgabengebiet die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Experimenten zur Verbesserung von Hochleistungsmikrowellenröhren. Die von Ihnen gewonnenen Forschungsergebnisse veröffentlichen Sie in entsprechenden Fachzeitschriften und präsentieren Sie auf nationalen und internationalen Konferenzen.

Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Fachrichtung Elektrotechnik oder Physik mit langjähriger Berufserfahrung im Bereich der Hochspannungstechnik und Leistungselektronik. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich. Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der Vakuumelektronik und Mikrowellentechnik.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Organizational unit

Institute for Pulsed Power and Microwave Technology (IHM)

Starting date

sofort

Vertragsdauer

befristet auf 3 Jahre (mit der Option auf Weiterbeschäftigung)

Bewerbungsfrist bis

17.03.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Rzesnicki, Tel. 0721 608-24178.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 80/2019 .
Personnel Support is provided by 

Mr Dolzinski
phone: +49 721 608-25030,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (m/f/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, severely disabled persons will be preferred.