Vacancy No. 199/2019

2 Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter (m/w/d)

Fachrichtung Physik oder Chemie / 75% Teilzeit

Job description

Wir suchen für das Institut für Nanotechnologie (INT) zwei wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/ Mitarbeiter (m/w/d), die für die Entwicklung von Verfahren zur Multiskalensimulation organischer Materialien verantwortlich sind. Die Methoden sollen auf aktuelle Fragestellungen angewandt und in internationalen Zeitschriften publiziert werden. Darüber hinaus beteiligen Sie sich an allen Veranstaltungen des Graduiertenkollegs "Computational Nanoscience".

Die Möglichkeit zur berufsbegleitenden Promotion ist gegeben.

Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Physik oder Chemie mit theoretischem Schwerpunkt sowie über Erfahrung mit Verfahren zur materialwissenschaftlichen Simulation von Batterien. Programmierkenntnisse in C++, UNIX sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Persönlich überzeugen Sie durch Teamfähigkeit und durch eine sorgfältige Arbeitsweise. Kenntnisse in parallelen Architekturen und HPC-Erfahrung sind von Vorteil.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute of Nanotechnology (INT)

Starting date

01.06.2019

Vertragsdauer

Befristet auf 3 Jahre

Bewerbungsfrist bis

10.05.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Wenzel, E-Mail: wolfgang.wenzel@kit.edu.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 199/2019 .
Personnel Support is provided by 

Ms Schuhmacher
phone: +49 721 608-25011,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (m/f/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, severely disabled persons will be preferred.