Vacancy No. 294/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

- mit dem Schwerpunkt Maschinenbau oder Werkstoffwissenschaften -

Job description

Zu Ihren Aufgaben zählen die:

  • Weiterentwicklung von Stoffgesetzen zur Beschreibung des Verformungs- und Schädigungsverhaltens von Strukturwerkstoffen der Fusion inkl. Planung und Durchführung der hierfür notwendigen Experimente.
  • Qualifizierung von Strukturwerkstoffen der Fusion für die Auslegungsregelwerke in enger Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern mittels Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen sowie Weiterentwicklung der Materialdatenbank.
  • Publikation der Ergebnisse in Fachzeitschriften sowie Fachkonferenzen
Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/ Master) mit dem Schwerpunkt Maschinenbau oder Werkstoffwissenschaft mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Werkstoff- und Strukturmechanik. Erfahrungen bei der Durchführung von Finite-Elemente-Simulationen, Kenntnisse in der Fusionstechnologie sowie in den gängigen Auslegungsregelwerken vorzugsweise dem französischen Regelwerk RCC MRx sind von Vorteil. Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Teamfähigkeit und Englischkenntnissen.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute for Applied Materials - Materials and Biomechanics (IAM-WBM)

Starting date

sofort

Vertragsdauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist bis

21.06.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Aktaa, Tel. 0721 608-24946.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 294/2019 .
Personnel Support is provided by 

Ms Meinel
phone: +49 721 608-25029,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, severely disabled persons will be preferred.