Vacancy No. 359/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

Fachrichtung Physik mit abgeschlossener Promotion

Job description

Ihre Aufgaben sind die Entwicklung hierarchischer Bildgebung durch die Kombination von Parallelstrahlmethoden und Röntgenmikroskopie unter Nutzung von Absorptions- und Phasern und spektroskopischen Kontrastmethoden sowie deren Anwendung für die Material- und Lebenswissenschaften. Dazu gehören auch entsprechende wissenschaftliche Geräteentwicklung und die Integration neuer Komponenten zur Röntgenmikroskopie, -mikrotomograpie und -laminographie an den Messplätzen des Instituts am KIT-Synchrotron und an seinen externen Synchrotron-Messplätzen am ESRF und am DESY.

Dabei unterstützen Sie auch die Etablierung von Drittmittel-Forschungsprojekten und Forschungskooperationen am KIT mit externen Forschergruppen und übernehmen die Koordinierung von nationalen und internationalen Forschungsprojekten im Bereich moderner Röntgenphysik.

Personal qualification

Sie verfügen über ein Hochschulstudium der Physik (Diplom (Uni)/Master) mit abgeschlossener Promotion sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Forschung mit Synchrotronstrahlung und/oder bildgebender Röntgenverfahren, einschließlich Entwicklung und Instrumentierung wie Detektoren, Strahlführungen und/oder Röntgenoptiken sowie komplexen Messaufbauten, bevorzugt in den Anwendungsfeldern Material- oder Lebenswissenschaften. Kenntnisse im Projektmanagement, Programmierkenntnisse in relevanten Programmiersprachen wie IDL, Matlab, C++ und/oder Phyton sowie gute Englischkenntnisse sind erforderlich.

Entgelt

EG 14, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute for Photon Science and Synchrotron Radiation (IPS)

Starting date

ab sofort

Vertragsdauer

5 Jahre

Bewerbungsfrist bis

15.09.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Tilo Baumbach, Tel. 0721 608- 26820 oder Frau Dr. Angelica Cecilia, Tel. 0721 608-26517.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 359/2019 .
Personnel Support is provided by 

Ms Kaiser
phone: +49 721 608-22438,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, severely disabled persons will be preferred.