Vacancy No. 450/2019

Projektleitung (w/m/d) für wissenschaftliche Großprojekte

Job description

In Zusammenarbeit mit der wissenschaftlichen Projektleitung sind Sie zuständig für die technisch-administrative Koordination wissenschaftsinduzierter Großinvestitionsprojekte des KIT. Während der Initiierungsphase arbeiten Sie an der organisatorischen Mitgestaltung von Projektanträgen mit. In der Umsetzungsphase von Projekten verantworten Sie die die technisch-administrative Projektabwicklung. Dabei übernehmen Sie u. a. alle Aufgaben der klassischen Projektsteuerung (Finanz-, Termin- und Risikomanagement) und arbeiten insbesondere auch bei der Erstellung von Leistungsbeschreibungen sowie der Dokumentation des Projektabschlusses mit. Ihnen obliegen Projektleitungsaufgaben wie das kontinuierliche Risikomanagement, die Erstellung bzw. Bewertung von Machbarkeitsstudien sowie die Koordination des Scope- und Stakeholder-Managements, zu denen Sie regelmäßig berichten.

Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Diplom (Uni)/Master) mit nachgewiesener Berufserfahrung im Projektmanagement technischer Investitionsprojekte. Darüber hinaus erwarten wir Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Projektsteuerung, -abwicklung und -dokumentation. Kenntnisse im Risikomanagement und im Vertragsrecht, insbesondere im öffentlichen Vergaberecht, sowie Zusatzqualifikationen auf dem Gebiet des Projektmanagements wie PMI oder PRINCE II sind von Vorteil. Sie zeigen Interesse auch an für Sie fachfremden wissenschaftlichen Themengebieten und überzeugen durch ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Teamfähigkeit. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Service Unit Project, Process, and Quality Management (PPQ)

Starting date

baldmöglichst

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

30.09.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Martin Neuberger, Email: martin.neuberger@kit.edu, Tel. 0721 608- 25937.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 450/2019.
Personnel support is provided by 

Ms Gätcke
phone: +49 721 608-25010,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

If qualified, severely disabled persons will be preferred.