Vacancy No. 581/2019

IT-Systemadministratorin / IT-Systemadministrator (m/w/d)

Job description

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Betreuung von Netzwerken an Linux-Rechnern
  • Administration von Linux-Betriebssystemen
  • Installation, Aktualisierung, Inbetriebnahme, Administration und Weiterentwicklung der Hardware sowie der IT Infrastruktur, u.a. Hochleistungsrechner am Institut.
  • Benutzerverwaltung
  • Betreuung der Infrastruktur für die Softwareentwicklung innerhalb des IAM-CMS
  • Konfiguration und Technologieanalyse sowie Angebotseinholung und Bewertung
  • Einrichtung von standardisierten Datenformaten
  • Pflege des Internetauftritts
  • IT Beauftragter des Instituts
Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium (FH / DHBW/ Uni) mit Ausrichtung in Informatik oder Ausbildung als Fachinformatiker sowie über erste Kenntnisse in der Systemadministration von Linux-Netzwerken und Server. Kenntnisse mit Hochleistungsrechnersystemen sowie in der Infrastruktur der Institutssoftware Pace3D und in der Programmierung von Webseiten sind von Vorteil. Erfahrung in der Beschaffung von Angebote ist wünschenswert.

Entgelt

EG 10, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute for Applied Materials - Computational Materials Science (IAM-CMS)

Starting date

sofort

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

30.11.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Prof. Dr. Nestler, Tel. 0721 608- 45310.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 581/2019.
Personnel support is provided by 

Ms Meinel
phone: +49 721 608-25029,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

If qualified, severely disabled persons will be preferred.