Vacancy No. 557/2019

Umweltingenieurin/Umweltingenieur (w/m/d)

Job description

Als Umweltingenieurin/Umweltingenieur (w/m/d) bearbeiten Sie Grundsatzfragen zum Umweltschutz und zur Chemikaliensicherheit. Sie vertreten die Interessen des KIT hinsichtlich Umweltschutzfragen nach außen und bewerten die Auswirkung externer Entscheidungen und Maßnahmen auf die Belange des KIT. Darüber hinaus verantworten Sie die Konzeptionierung sowie inhaltliche Betreuung der zentral zur Verfügung gestellten, elektronischen Hilfsmittel. Zudem wirken Sie unterstützend an der Kommunikation zwischen Organisationseinheiten des KIT und anderen Institutionen mit. Sie sind beratend bei Genehmigungsverfahren für wissenschaftliche Institute bzw. Projekte tätig und sind für die Erstellung von Genehmigungsanträgen zuständig.

Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Fachrichtung Umweltschutz. Gute Kenntnisse in den einschlägigen Umweltrechtsvorschriften mit Schwerpunkt Immissionsschutz und Gewässerschutz sowie im Bereich des Chemikalienrechts sind erforderlich. Weiterhin bringen Sie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität sowie Zuverlässigkeit und Verhandlungsgeschick mit. Da mit den Aufgaben genehmigungsrechtlich verbindliche Korrespondenz verbunden ist, wird die perfekte Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift vorausgesetzt.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Staff Unit Safety and Environment (SUM)

Starting date

sofort

Vertragsdauer

befristet auf 2 Jahre

Bewerbungsfrist bis

31.12.2019

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Zwernemann, Tel. 0721 608-22056.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 557/2019.
Personnel support is provided by 

Ms Wenz
phone: +49 721 608-25093,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

If qualified, severely disabled persons will be preferred.