Vacancy No. 450/2020

Gruppenleiterin / Gruppenleiter (w/m/d) der Arbeitsgruppe in situ Elektronenmikroskopie

- Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) -

Job description

Zu Ihren Aufgaben als Gruppenleiterin / Gruppenleiter (w/m/d) zählen:

  • Leitung der Arbeitsgruppe, dabei sind Sie neben der Qualitätskontrolle, Projektmanagement und Projektabrechnung für die Betreuung nanomechanischer Versuche im Rasterelektronenmikroskop inkl. Nutzerschulung sowie Betreuung und Auswertung zuständig
  • Erstellung von Publikationen
  • Drittmittelakquise
  • Weiterentwicklung der in situ Elektronenmikroskopie
  • Organisation und Instandhaltung
Personal qualification

Sie verfügen über ein wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) mit dem Schwerpunkt Materialwissenschaften / Materialphysik sowie über eine abgeschlossene Promotion. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Nanomechanik / Elektronenmikroskopie ist zwingend erforderlich. Ein solides mechanisches Grundverständis sowie Fachkenntnisse in der Physik des Elektronenmikroskops setzen wir voraus. Teamfähigkeit sowie sehr gute Sprachkenntnisse (Englisch/Deutsch) in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 14, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute for Applied Materials - Materials and Biomechanics (IAM-WBM)

Starting date

01.12.2020

Vertragsdauer

5 Jahre

Bewerbungsfrist bis

23.10.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herrn Prof. Dr. Kirchlechner, Tel. 0721 608-24815.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 450/2020 .
Personnel Support is provided by 

Ms Meinel
phone: +49 721 608-25029,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.

If qualified, severely disabled persons will be preferred.