Vacancy No. 3715

Technische Angestellte/Technischer Angestellter (w/m/d)

Teilzeit 12,15 %

Job description

Im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsprojektes beim Entwickeln, Konstruieren, Umsetzen und Testen einer Versuchseinrichtung zur Werkstoffuntersuchung im Bauwesen mitzuwirken. Hierzu gehören das handwerkliche Unterstützen beim Erarbeiten von Lösungsvorschlägen für Maschinenkomponenten, Visualisierung der Komponenten, Firmenabfragen zu den einzelnen Bauteilen, das Einholen von Angeboten hierfür und der Einbau dieser Maschinenbauteile in eine Versuchsrichtung. Es sind Testläufe zur Überprüfung der Funktionsfähigkeit der Versuchseinrichtung durchzuführen und Anpassungen umzusetzen. Der Einsatzort sind die Liegenschaften des KIT Campus West.

Personal qualification

Sie verfügen über eine Technikerausbildung in den Bereichen Bautechnik und weisen eine Weiterbildung Messtechnik für Werkstoffprüfungen im Bauwesen auf. Des Weiteren verfügen Sie über eine langjährige und umfassende Berufserfahrung, die das Entwickeln von Versuchseinrichtungen und das Durchführen von Versuchen für Baustoffe, Bauteile und Bauweisen, welche ungeregelt. Zu Ihren Fähigkeiten gehören eine handwerkliche Fertigkeit, das technisches Verständnis zur Mechanik und das konstruktiven Umsetzen von Bewegungsabläufen in eine Versuchseinrichtung mit den erforderlichen Komponenten. Daneben besitzen Sie CAD-Kenntnisse und sind fähig mit Firmen und Herstellern freundlich und Ergebnisorientiert zu kommunizieren.  

Entgelt

EG 9a, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Teilzeitbeschäftigung im Umfang von max. 4,8 Wochenstunden (12,15%). 

Organizational unit

Institute for Building Design and Technology (IEB)

Starting date

nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer

befristet bis zum 31.10.2022

Bewerbungsfrist bis

01.12.2020

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Heinlein Tel.: 0721/608-44464.

 

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 3715.
Personnel support is provided by 

Ms Brückner
phone: +49 721 608-42016,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe

Recognized severely disabled persons will be preferred if they are equally qualified.