Vacancy No. 51/2021

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

Neutronik - 75% Teilzeit

Job description
  • Erzeugung von Transportwirkungsquerschnitten für Pinbasierte Transportlöser
  • Entwicklung einer zeitabhängigen Lösung eines 3D Transportlösers
  • Entwicklung einer Kopplungsinterface für einen Transportlöser
  • Validierung der verbesserten Simulationstools
  • Dokumentation und Publikation sowie Präsentation der Ergebnisse

Es besteht die Möglichkeit zur berufsbegleitenden Promotion.

Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Fachrichtung Physik, Nuclear Engineering, Mechanical Engineering oder eine vergleichbare Fachrichtung. Sie haben Erfahrung in neutronenphysikalischen Kernanalysen, in der Entwicklung von Transportlösern und in Reaktorsimulationen. Außerdem besitzen Sie Kenntnisse in den Programmiersprachen Fortran, C, C++ oder Python, in der physikalischen Simulation und in der Codeentwicklung. Sehr gute Englischkenntnisse und Teamgeist runden Ihr Profil ab. 

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute for Neutron Physics and Reactor Technology (INR)

Starting date

01.09.2021

Vertragsdauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist bis

28.02.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Sanchez-Espinoza, Tel. 0721 608-22283.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 51/2021 .
Personnel Support is provided by 

Ms Hammer
phone: +40 721 608-25002,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.
Recognized severely disabled persons will be preferred if they are equally qualified.