Vacancy No. 248/2021

Betriebswirtin / Betriebswirt (w/m/d) als Controllerin / Controller (w/m/d) für wissenschaftliche Projekte

Job description

Sie unterstützen unser Controllingteam bei der administrativen Begleitung von wissenschaftlichen Projekten. Sie beraten die Projektverantwortlichen bei der Erstellung von Angeboten für Kunden aus dem In- und Ausland und übernehmen u. a. die Kalkulation für Produkte und wissenschaftlichen Dienstleistungen einschließlich der Prüfung der Ausfuhrbestimmungen. Dabei arbeiten Sie eng mit den Kollegen/innen (w/m/d) aus den Bereichen Finanzmanagement, Einkauf und Recht zusammen. Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Überwachung der F&E Budgets mittels SAP-Abgleich. Sie erstellen Budgetberichte sowie Übersichten über die Personaleinsatzplanung und stellen Daten für Mittelanforderungen und Verwendungsnachweise zur Verfügung.

Personal qualification

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom (FH)/Bachelor) der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Administration oder Finanzen, idealer Weise mit einschlägiger Berufserfahrung in den Bereichen Controlling, Drittmittelverwaltung und/oder Kalkulation. Sie sind sicherer im Umgang mit den MS-Office-Programmen Excel und Word und verfügen über SAP-Kenntnisse. Gute Englischkenntnisse und eine selbständige, gewissenhafte und teamorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Entgelt

EG 9b, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Organizational unit

Institute of Microstructure Technology (IMT)

Starting date

so bald wie möglich

Vertragsdauer

1,5 Jahre

Bewerbungsfrist bis zum

31.05.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Heckele, Tel. 0721 608 22741  Email: mathias.heckele@kit.edu

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 248/2021 .
Personnel Support is provided by 

Ms Gätcke
phone: +49 721 608-25010,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.
Recognized severely disabled persons will be preferred if they are equally qualified.