Vacancy No. 310/2021

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

Job description
  • Mikrostrukturelle Untersuchungen an bestrahlten Werkstoffen zur quantitativen Auswertung von Strahlenschädigungen
  • Model-Beschreibung von Bildung und Wachstum von bestrahlungsinduzierten Defekten
  • Wissenschaftliche Betreuung von Doktoranden
  • Publikation der erzielten Ergebnisse in internationalen Fachzeitschriften und Präsentation auf internationalen Tagungen
Personal qualification
  • Sie verfügen über ein wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Uni) /Master) mit abgeschlossener Promotion in der Fachrichtung Maschinenbau, Materialwissenschaft oder Physik
  • gute Kenntnisse in der Materialwissenschaft insbesondere der Werkstoffmechanik
  • Erfahrungen mit mikrostrukturellen Untersuchungen (TEM, REM) an metallischen Werkstoffen
  • Erfahrungen mit Probenpräparation mittels FIB
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in in-situ TEM Verformungsuntersuchungen an metallischen Werkstoffen erwünscht
Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute for Applied Materials - Materials and Biomechanics (IAM-WBM)

Starting date

01.07.2021

Vertragsdauer

befristet für drei Jahre

Bewerbungsfrist bis

02.07.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Gaganidze, Tel. 0721 608- 24083.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 310/2021 .
Personnel Support is provided by 

Mr Meschar
phone: +40 721 608-25002,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.
Recognized severely disabled persons will be preferred if they are equally qualified.