Vacancy No. 521/2021

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d)

Schwerpunkt Physik oder Mechatronik

Job description

Im Rahmen der europäischen Forschungsinfrastruktur ACTRIS (Aerosol, Clouds and Trace Gases Research Infrastructure) haben wir eine Führungsrolle beim Aufbau eines Netzwerks für die Langzeitbeobachtung von Prozessen, die für die Wetter- und Klimasysteme der Erde wichtig sind. Dazu bauen wir am KIT das thematische Zentrum CIS (Cloud In Situ Measurements) auf, in dem insbesondere die europaweiten Messungen von eisbildenden Aerosolen (ice nucleating particles, INPs) koordiniert wird. Diese INPs initiieren die Bildung von Eiskristallen in Wolken, beeinflussen damit deren Strahlungseigenschaften und haben dadurch einen Einfluss auf die Entstehung und Verteilung von Niederschlag.

In der Arbeitsgruppe haben Sie folgende Aufgaben:

  • Aufbau und Inbetriebnahme unserer neuen Messinstrumente
  • Anschluss, Test und Kalibrierung von Geräten bei Messkampagnen
  • Entwicklung von Hardware und Software für die Steuerung der neuen Wolkenkammer
  • Programmierung und Kontrolle der Messdatenerfassung
  • Unterstützung bei der Durchführung von Qualitätsaudits auf ACTRIS Messstationen in ganz Europa
Personal qualification
  • über ein abgeschlossenes Studium (Diplom/FH/DH/Bachelor) in Ingenieurwissenschaften, Mechatronik oder Naturwissenschaften
  • Gutes technisches und physikalisches Verständnis
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen und experimentellen Arbeiten
  • Hohe Eigenmotivation, Lernbereitschaft und eine selbständige Arbeitshaltung
  • Sichere Programmierkenntnisse (Labview, Python)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen.
Entgelt

EG 10, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute for Meteorology and Climate Research - Atmospheric Aerosol Research (IMK-AAF)

Starting date

ab sofort

Vertragsdauer

befristet bis 30.06.2026

Bewerbungsfrist bis

30.09.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Höhler, Tel. 0721 608-28690; kristina.hoehler@kit.edu.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 521/2021 .
Personnel Support is provided by 

Mr Gehringer
phone: +49 721 608-25004,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.
Recognized severely disabled persons will be preferred if they are equally qualified.