Vacancy No. 498/2021

Physikalisch-Technische Assistentin / Physikalisch-Technischer Assistent (w/m/d)

Job description
  • Präparation von metallographischen Proben im Zuge des TRR 188 (trennen, schleifen, polieren, elektrolytisch polieren)
  • Bedienung des Rasterelektronenmikroskops: Probeneinbau, Justage des Elektronenstrahls, elektronenmikroskopische Abbildung
    • Einbau von Schliffproben zur weiteren Analyse im REM
    • Eigenverantwortliche Wahl der richtigen Beschleunigungsspannung und anschließende Korrektur von Fokus, Astigmatismus und Blendenausrichtung
    • Abbildung im REM: Selbstständige Identifikation von schädigungsrelevanten Mikrostrukturbausteinen (Ferrit, Martensit) und deren hochauflösende Abbildung
  • Koordination mit zentralen Stellen hinsichtlich der Instandhaltung und Wartung von zentralen Einrichtungen in Gebäude 696

 

Personal qualification
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Physikalisch-Technischen Assistentin / zum Physikalisch-Technischen Assistenten (w/m/d)
  • Erfahrungen im Bereich der Metallographie und Mikroskopie sind erforderlich
Entgelt

EG 9a, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organizational unit

Institute for Applied Materials - Materials and Biomechanics (IAM-WBM)

Starting date

sofort

Vertragsdauer

befristet bis 31.12.2024

Bewerbungsfrist bis

30.09.2021

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Kusche, Tel. +49 721 608- 29119.

Application

Please apply online using the button below for this vacancy number 498/2021 .
Personnel Support is provided by 

Mr Meschar
phone: +49 721 608-25029,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Germany

We prefer to balance the number of employees (f/m/d). Therefore we kindly ask female applicants to apply for this job.
Recognized severely disabled persons will be preferred if they are equally qualified.